Home

Das Fortbildungsangebot im Detail

"Ach, Sie unterrichten Religion?" - Religionsunterricht - eine Herausforderung

Der 5. Tag des Religionsunterricht in konfessioneller Kooperation von 9 bis 16 Uhr

Die Rahmenbedingungen des Religionsunterrichts haben sich verändert und sind im Umbruch. Der Religionsunterricht ist umstritten und zugleich als orientierendes Fach gefordert, die Lehrperson ist zunehmend auch als Mensch gefragt.
Die Fachtagung möchte Einblicke in eine fachwissenschaftliche Betrachtung von Situation und Selbstverständnis der Religionslehrperson vermitteln und Anstöße zur Reflexion geben. Wie sieht sie sich selbst, welches Selbstverständnis und welche Erwartungen leiten sie bei ihrer Arbeit? Und wie geht sie mit den Anfragen von Kollegen und Schülern um?
Zugleich will der Studientag Mut zur eigenen Positionalität machen und Anstöße für die Entwicklung einer individuellen Spiritualität geben.

Referenten

Prof. Dr. Martin Rothgangel, Wien; Andrea Schwarz, Autorin

Veranstalter
ILF Saarbrücken in Kooperation mit dem RPZ St. Ingbert, dem Ev. Schulreferat Heusweiler, dem ZfL Saabrücken, der Fachrichtungen Ev. Theologie und Kath. Theologie der Universität des Saarlandes, der RPA St. Ingbert, Vereinigungen kath. Religionslehrerinnen und -lehrer sowie mit den Bistümern Trier und Speyer und weiteren Kooperationpartnern

EKiS-Nr.

106-0978

Anmeldung

Bitte verwenden Sie das ILF-Anmeldeformular und wählen Sie einen Workshop aus.